mobilverde erhält Zuschlag für Automotive Anwendungen

Nach Entwicklung und Erstellung der Werkzeuge in Rekordzeit, hat mobilverde mit erfolgreicher Bemusterung die Freigabe für die Lieferung von hochpräzisen Stanzteilen für den Einsatz in der Fahrzeugklimatisierung erhalten. Bei den Produkten handelt es sich Kupferkappen, die besondere Anforderungen an die zu realisierenden Dimensionen und Toleranzen aufweisen.

Hohe Anforderungen

Verschärfend kommt hinzu, dass sie sich im Sichtbereich der PKW-Insassen befinden. Über die Kappen wird die Fahrzeuginnentemperatur gemessen, die von der Klimaanlage geregelt wird. Wir liefern die Komponenten an die weltweiten Produktionsbänder unserer Kunden, von wo sie dann millionenfach in unterschiedlichen Modellen diverser Automobilhersteller zum Einsatz kommen. Unsere funktionierenden Lieferketten sind derzeit relevanter denn je.

mobilverde überbrückt Lieferengpässe bei Zulieferteilen

Die aktuelle, durch das Coronavirus hervorgerufene Situation kann zu Lieferengpässen bei Zulieferteilen führen, die die ohnehin schon schwierige Situation von Herstellern weiter verschärfen. mobilverde schafft zeitnahe Lösungen. Denn anders als in Europa, sind unsere langjährigen asiatischen Produktionspartner wieder voll operativ. So können wir weiterhin innovative, kosteneffiziente und qualitativ hochwertige Produkte für Anwendungen in den Bereichen Automotive, Aviation, Industry und Special OEM liefern. Natürlich mit allen wichtigen Qualitätszertifikaten wie IATF 16949, ISO 9001, AS 9100, NADCAP oder ISO 14001.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie unterstützen dürften und stehen Ihnen für eine Kontaktaufnahme jederzeit gerne zur Verfügung.

Bildquelle: Orths Medien

Archive

Menü

Ladelösungen E-Mobilität

KfW gefördert